Headerimge Example

Theaterverein Schaffhausen

Als unsere Dritte Produktion haben wir uns an ein etwas anderes Projekt gewagt. Ein Stationentheater im Fass. Ein Theater durch eine Wohnung, einen Theaterkeller und durch die Fassbeiz während laufendem Beizenbetrieb.

Unser drittes Stück

«Zur Unruh im Fass»

Juni
2018

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Genossenschaft Zum Eichenen Fass spielten wir ein Stationentheater im Fass in Schaffhausen. Das Publikum wird durch verschiedene Aussen- und Innenräume im verschachtelten Gebäude an der Webergase 11 und 13 geführt. Dort erlebt es Erzählungen, welche von der Geschichte der Genossenschaft und dem Zeitgeist der vergangenen 40 Jahre inspiriert sind.

Mitwirkende

Downloads

Pressestimmen

Flyer Pierrette klein

Fotos: Hans Schneckenburger

Ort: Genossenschaft Zum Eichenen Fass, 8200 Schaffhausen

Spieldaten:
So 03.06. 17.00 & 18.15 Uhr
Mo 04.06.19.00 Uhr
Mi 06.06.19.00 & 20.15 Uhr
Do 07.06.19.00 Uhr

Mo 11.06. 19.00 & 20.15 Uhr
Di 12.06. 19.00 & 20.15 Uhr
Mi 13.06. 19.00 & 20.15 Uhr
Do 14.06. 2018 19.00 & 20.15 Uhr

Alle 14 Vorstellungen waren ausverkauft.
Vielen Dank an das tolle Publikum jeden Abend.

Wir danken

Betz Wohn-& Bürodesign AG, Cilag AG, CSSIT, Daniele Balsamico & Pasta Manufaktur AG, Eselfell GmbH, Ess & Müller, Georg Fischer AG, Kanton Schaffhausen, MF Treuhand, Migros Ostschweiz, Müller Beck, Renuwell, Schaffhauser Kantonalbank, Stadt Schaffhausen, SIG Gemeinnützige Stiftung, Viva Natura und allen Helferinnen und Helfern.